Zum Inhalt wechseln


Fuji X-Pro 1 Fuji X-E2 Fuji X-T1 Fujifilm X-M1
Fuji X-Pro 1
eBay | Amazon
SK Datenbank
Fuji X-E2
eBay | Amazon
SK Datenbank
Fuji X-T1
eBay | Amazon
SK Datenbank
Fuji X-M1
eBay | Amazon
SK Datenbank
Fuji X100s
eBay | Amazon
Foto
- - - - -

Fuji X-E1 - neue Kamera Firmware Ver.: 1.02


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
15 Antworten in diesem Thema

#1 Nfte

Nfte

    Neuer Benutzer

  • Members
  • PIP
  • 7 Beiträge

Geschrieben 17. Dezember 2012 - 10:02 Uhr

Werbung (verschwindet nach kostenloser Registrierung)
Hallo Leute,

ein Kollege von mir hat am 15.12.2012 die Fujifilm X-E1 im Bundle mit dem 18-55mm bei einem großen Düsseldorfer Fotohändler erworben.

Und siehe da: Firmware Version 1.02

Auf dem Updateserver von Fuji aber nur Ver. 1.01.
Kennt jemand die Firmware? Was ist neu?

Gruß
NFTE!

#2 andreasj

andreasj

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 285 Beiträge

Geschrieben 17. Dezember 2012 - 10:21 Uhr

Wo/Wie kann man die Firmware Version auslesen?

#3 Nfte

Nfte

    Neuer Benutzer

  • Members
  • PIP
  • 7 Beiträge

Geschrieben 17. Dezember 2012 - 10:41 Uhr

Im ausgeschaltetem Zustand die Taste "DISP/BACK" festhalten und Kamera einschalten.

Alles wird gut!
NFTE

#4 mbart

mbart

    X Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.308 Beiträge

Geschrieben 17. Dezember 2012 - 10:44 Uhr

Hallo Leute,

ein Kollege von mir hat am 15.12.2012 die Fujifilm X-E1 im Bundle mit dem 18-55mm bei einem großen Düsseldorfer Fotohändler erworben.

Und siehe da: Firmware Version 1.02

Auf dem Updateserver von Fuji aber nur Ver. 1.01.
Kennt jemand die Firmware? Was ist neu?

Gruß
NFTE!


Es wird ( von einigen hier im Forum ) vermutet, dass eine neue Firmware noch in diesem Jahr erscheinen wird, da es minimale Probleme
mit dem Zoom ( Quietschen des AF-Motors bei Kälte ) gab. Wird sich hier im Forum schnell verbreiten, wenn die Firmware verfügbar ist.

Wo/Wie kann man die Firmware Version auslesen?


Disp/Back-Taste beim Einschalten gedrückt halten...

#5 andreasj

andreasj

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 285 Beiträge

Geschrieben 17. Dezember 2012 - 11:59 Uhr

Merci!

#6 Nfte

Nfte

    Neuer Benutzer

  • Members
  • PIP
  • 7 Beiträge

Geschrieben 17. Dezember 2012 - 12:20 Uhr

so sollte es aussehen ;)

Angehängte Datei  X-E1 V1.02.jpg   42,41K   426 Mal heruntergeladen

#7 MelleMel

MelleMel

    X Specialist

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.794 Beiträge

Geschrieben 17. Dezember 2012 - 16:27 Uhr

hier steht aber Firmware v1.01 Firmware v1.01 für Fujifilm X-E1 | photoscala

"Jeder Moment ist völlig frisch. Er ist niemals zuvor gewesen und wird nicht noch einmal sein." (Pema Chödrön)

 

 

Fuji X100,  Olympus E-M1


#8 mbart

mbart

    X Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.308 Beiträge

Geschrieben 17. Dezember 2012 - 16:38 Uhr

Die ( v1.01 ) gibt's aber schon länger... Da hat "photoscala" wohl gepennt. Bei meinem X-E1-Kit ( gekauft Mitte November ) war die schon aufgespielt.

#9 hk_pix

hk_pix

    Überfahrener Benutzer

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 477 Beiträge

Geschrieben 17. Dezember 2012 - 16:56 Uhr

so sollte es aussehen ;)]

Lässt sich da die Mindestverschlusszeit bei Auto-ISO einstellen?

#10 D700

D700

    "Altglas Sammler"

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.567 Beiträge

Geschrieben 17. Dezember 2012 - 19:30 Uhr

Es wird ( von einigen hier im Forum ) vermutet, dass eine neue Firmware noch in diesem Jahr erscheinen wird, da es minimale Probleme
mit dem Zoom ( Quietschen des AF-Motors bei Kälte ) gab...


Wie man "Quietschen" per FW beseitigen will ist mir schleierhaft - der Rheinländer empfiehlt da eher "Ölkännschen"

#11 mbart

mbart

    X Expert

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.308 Beiträge

Geschrieben 17. Dezember 2012 - 20:44 Uhr

War nicht meine Idee ! Hier schauen: http://www.fuji-x100...eraeusch-5.html
Post #43...

#12 Cluster

Cluster

    Neuer Benutzer

  • Members
  • PIP
  • 17 Beiträge

Geschrieben 18. Dezember 2012 - 11:03 Uhr

Kann Version 1.02 bestätigen.
Habe meine auch am Freitag in Wien erworben, gerade eben den Trick mit der DISP Taste angewandt und es steht 1.02 da. Ein wirklicher Unterschied zu den hier genannten Problemen ist mir aber nicht aufgefallen.

Edit: Im Anhang habe ich ein Foto davon hochgeladen. Linsen-Version fehlt, da ich gerade eine manuelle adaptiert habe.

Angehängte Dateien


Bearbeitet von Cluster, 18. Dezember 2012 - 11:25 Uhr.


#13 mshorty77

mshorty77

    Neuer Benutzer

  • Members
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 20. Dezember 2012 - 07:55 Uhr

Ich hoffe, sollte ich auf meiner x-e1 die 1.02 auch mal downloaden können & aufspielen, dass vom Gefühl der AF schneller wird.
Muss sagen, dass ich erst die D4 kaufen wollte (da wäre die AF Speed kein Problem, aber das Gewicht und die AUßmaße).
Werde Papa und möchte die ersten Jahre auf schönen Bildern und Videos festhalten. Also, x-e1 gekauft. Generell TOP Gerät.
Habe mich innerlich von Nikon Objektiven wie 2,8 70-200 oder 2,8 17-35 schon verabschiedt, da die zu klobig sind, um mal schnell mit Kind zu benutzen.
Aber ich hoffe, bis mein Kleiner laufen kann, hat Fuji ein AF-Speed Update, dass ich die ersten Schritte "SCHARF" festhalten kann.
Momentan ist das bei normalem Zimmerlicht bei 2-Jähriger nicht möglich. Die ist schon zu schnell.
Mit meiner altes D200 mit Handgriff war das nie ein Problem. (Aber wie schon gesagt, zu groß und zu klobig)

#14 Marco.Trainito

Marco.Trainito

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIP
  • 30 Beiträge

Geschrieben 20. Dezember 2012 - 14:11 Uhr

@mshorty77:
Na ja die X-E1 ist halt in keinster weise mit einer D4 zu vergleichen. Das eine ist eine Vollformatkamera mit glaube ich 11 Bildern die Sekunde, ausgelegt für Sport und dergleichen. Das absolute Topmodell von Nikon für ca. 5.000 €, also ca. 5-6 ml so teuer wie die Fuji X-E1.
Und die Fujis haben ihre Stärken in anderen Bereichen. Und Schnelligkeit beim AF gehört halt nicht unbedingt dazu. Wobei ich nicht sagen will, dass dein Problem nicht mit der X-E1 zu lösen ist.
Wenn es primär um die Geschwindigkeit des Afs gegangen wäre, hättest du mal einen Blick auf die Nikon V1/V2 werfen sollen. Der AF ist sehr flott und deine Linsen hättest du mit einschränkungen weiter nutzen können. Über die Bildqualität eines kleineren Sensors will ich jetzt nicht reden, aber von der Schnelligkeit sind die kleinen Nikons top.

Und wunder würde ich jetzt von einem FW Update nicht mehr erwarten. Die Geschwindigkeit der Xen wurde durch ein Update schon erhöht, deshalb würde ich auf ein zweites mal nicht wetten.

#15 mshorty77

mshorty77

    Neuer Benutzer

  • Members
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 21. Dezember 2012 - 07:19 Uhr

@ Marco, yes, das wusste ich.
Ich hab damals mit ner F-301 analog begonnen. Da hatten wir nicht mal nen Autofocus.
Und genau deshalb hab ich mich auch für die x-e1 entschieden. Die Filmsimulatoren sind ebenfalls klasse.
Hab mal drei Bilder hier...

biet_1 (Brunnen auf dem Marktplatz) | Flickr - Photo Sharing!

Für Nachtaufnahmen ist die X-e1 super geeignet.

Jedoch gibt es bei Langzeitbelichtung eine lustige Eigenschaft:

Bledichtungszeit 15 Sec.
Blende 4
Iso 100
Keine Bel. Korrektur

Bei einsetzender Dämmerung, aber so, dass man beim AUto grade eben das Licht anschalten würde, habe ich mal vorbeifahrende Autos belichtet.
Ich dachte zwar, dass jetzt weiße, totoal überbelichtete Fotos rauskommen würden, aber siehe da, die Scheinwerferstreifen sind da, und das Bild ist perfekt belichtet.
??? wie das? Leider hab ich die Bilder nicht mehr, versuche aber mal nachzustellen und hier hochzuladen.

#16 Marco.Trainito

Marco.Trainito

    Benutzer

  • Members
  • PIPPIP
  • 30 Beiträge

Geschrieben 21. Dezember 2012 - 21:23 Uhr

Sind schöne Fotos. Die Bildqualität ist echt genial! Hab dich als Kontakt auf flickr hinzugefügt.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0

 
x

Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Noch nicht registriert?

Die Anmeldung ist kostenlos und ist in ein paar Minuten erledigt. Danach kannst Du selber mitdiskutieren, Fragen stellen und Deine Bilder präsentieren.

Wir freuen uns auf Dich!

Admin Andreas und das Fuji X Forum Team

Eingefügtes BildEingefügtes BildEingefügtes Bild

PS.: Interessante Angebote - neu und gebraucht - gibt es für Mitglieder auch!
Kostenlos anmelden Danke, nicht jetzt